Willkomen in der Welt der WeineGottardi Weinblog. Wir lassen Sie in der verwirrenden Welt der Weine nicht alleine. Mit hilfreichen Informationen und Tipps durch unser umfassendes und vielseitiges Angebot.

Browse by:

Ein Besuch, der sich lohnt

gottardi (0) Kommentare Kommentar hinterlassen
Share on Facebook
Bookmark this on Yahoo Bookmark
Bookmark this on Livedoor Clip
Share on FriendFeed
[`grow` not found]

Gottardis Barrique-Kollektiv

Besuchen Sie Ihren eigenen Grand Cru!

Gottardi-Kunde Mag. Günther Bangratz beim Auffüllen seines eigenen Barrique-Fasses.

Gottardi-Kunde Mag. Günther Bangratz beim Auffüllen seines eigenen Barrique-Fasses.

Was nach einem „Werbeschmäh“ klingt, wird jedes Jahr für so manchen Gottardi-Kunden nach einer Reise in den Süden Frankreichs zur lohnenden Erfahrung.

Gottardis Barrique-Kollektiv – ein Weinabenteuer
Seit 15 Jahren gibt es das Gottardi Barrique-Kollektiv – ein besonderes Weinabenteuer, bei dem Gottardi-Kunden unter unserer Federführung gemeinsam in edle Holzbarriques investieren, um so einem Wein zu Grand-Cru-Format zu verhelfen. Zugegeben, man könnte sagen, unsere Kunden kaufen die Katze im Sack. Denn natürlich lässt sich nie voraus sagen, wie sich der Wein entwickelt und, was das neue Eichenholz aus ihm macht. Ein besonderer Qualitätsgarant bei diesem Weinabenteuer ist seit Anbeginn unser Freund Bruno Le Breton. Der erfahrene Kellermeister wählt mit uns und Grand-Cru-Guru Patrick Léon das Weinmuster mit den besten Voraussetzungen aus und er überwacht den gesamten Prozess der Weinbereitung, vor allem natürlich die Entwicklung des Weines im Fass.

Gottardi-Weinfreunde mit "Weinsitter" Bruno Le Breton.

Gottardi-Weinfreunde mit „Weinsitter“ Bruno Le Breton.

Qualität sehen & Wein erleben
Damit sich die Kunden von diesem Gefühl der Katze im Sack etwas befreien können und um ihnen einfach die Möglichkeit zu geben, zu sehen, wie das Team rund um Bruno auf la Jasse arbeitet, lädt „Weinsitter“ Bruno jedes Jahr die Teilnehmer des Kollektivs unter dem Motto „Besuchen Sie Ihren Wein“ ein, die Domaine de la Jasse und ihren im Fass ruhenden Grand-Cru-Wein zu besuchen. Dieser Einladung folgen jedes Jahr einige unserer Kunden und kommen so nicht nur in den „Vorgeschmack“ ihres Weines.

Gottardi-Kunden in den Weingärten der Domaine de La Jasse.

Gottardi-Kunden in den Weingärten der Domaine de la Jasse.

Weinbesuch mit Mehrwert
Unsere Kunden erleben besondere Stunden auf einem der interessantesten und bedeutendsten Weingüter der Region Languedoc. Bruno Le Breton führt charmant und fachkundig durch die Weingärten, den Keller und natürlich in die schöne Kapelle des alten Weingutes de la Jasse, wo in vielen Eichenbarriques besondere Weine zur Vollendung heranreifen. Natürlich darf auch verkostet werden! Uns so munden bei herrlichem Sonnenschein der köstliche Rosé der Domaine sowie die besten Kellerjuwelen in Rot und Weiß.

Weinfreunde beim Verkosten im Weinberg.

Prost! Auf einen gelungenen Weinbesuch.

Unser Tipp:
Haben Sie sich schon eingetragen für unser Barrique-Kollektiv? Wenn ja, dann nutzen Sie doch die Gelegenheit und planen Sie bei Ihrem nächsten Urlaub eine Stippvisite auf der Domaine de la Jasse ein. Lassen Sie sich von Bruno zeigen, was Ihr Wein schon alles kann und nutzen Sie die Gelegenheit alles über das Kollektiv, den Jahrgang, den Ausbau in Eiche und das Weinmuster zu erfahren. Dieser Besuch ist die Reise garantiert wert!

In der pittoresken Kapelle der Domaine de La Jasse ruhen viele Schätze in edlen Eichenfässern.

In der pittoresken Kapelle der Domaine de la Jasse ruhen viele Schätze in edlen Eichenfässern.

 

 

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Alexander Gottardi

In unserem Wein-Blog erfahren Sie mehr zum "Saft des Lebens": Wissenswertes ebenso wie Persönliches und Tricks & Tipps, die Ihnen vielleicht den Zugang zu diesem umfangreichen Thema erleichtern. Ich freue mich sehr, auf diesem Wege mit Ihnen meine größte Leidenschaft zu teilen!"

Kategorien